Peter Weber

Peter Weber wurde am 19.02.1962 in Berlin geboren. Hat eine Ausbildung zum Malermeister absolviert und ist seid Juli 2000 selbstständig. Seit Januar 2011 war er ursprünglich nur für das Transportieren der Requisiten des Theaters verantwortlich, bis es dazu kam, dass ein Schauspieler ausfiel und er gebeten wurde, einzuspringen (kleine Rolle). Seitdem ist er festes Ensemblemitglied und spielte in den Inszenierungen: Vergessene Biographin, Und der Name des Sterns heißt Tschernobyl, Akte/NSU.